Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

January 07 2015

willid
11:02
5636 644e
Reposted fromepidemic epidemic viaIMS IMS
willid
02:08

Menschenhass

(Das einunddreißigste Fressen)
Obgleich ich einer der ihren bin, sind mir die Menschen zuwider. Grausamkeit und Hinterlist, Ignoranz und Gier sind die Maximen der Menschheit, in die ich hineingeboren wurde, ohne eine Wahl zu haben; doch dies ist wohl das Schicksal eines jeden Geborenen. Ein Leben entsteht, eine Existenz beginnt, doch meistens ist es mehr Fluch als Segen; und man wird gezwungen es zu ertragen, scheint keine Wahl zu haben.
Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf, dem Tier ein Monster, der Pflanze ein Schnitter und der Erde ein Virus. Den Mächtigen ist er ein Sklave, den Regierungen ein potenzieller Terrorist, den Religionen ein Schaf und den Bürokratien eine Nummer; dem Täter ein Opfer und dem Opfer ein Täter.
Zwar gibt es auch Menschlichkeit (Ja, "Menschlichkeit". Ein positiv besetztes Wort, welches doch soviel mehr bedeuten könnte) und Mitgefühl, das will ich nicht bestreiten. Doch gibt es nicht genug davon, dass es für alle reichen würde. Nicht jedem Menschen wohnt Menschlichkeit inne.
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut; doch das Ideal ist nichts weiter als eine Statue aus vergangenen Zeiten, die an etwas erinnert, das es niemals gab.

Der Mensch ist ein Kleingeist, stets auf den eigenen Vorteil bedacht und erfüllt von Hass auf jene, die ihm fremd sind und etwas nehmen könnten. Der Habenichts widert ihn an und wird getreten, doch vor den Mächtigen buckelt er in der Hoffnung, dass einige Brosamen für ihn abfallen könnten.
Der Mensch will nicht wissen und begreifen, es genügt ihm zu glauben; der Glaube gibt ihm Halt und Hoffnung, ist ihm ein Schild gegen das Unbekannte und ein Schwert gegen das Ungewollte. Der Glaube lässt den Menschen glauben, er sei auf dem Platz, der für ihn vorgesehen ist, und er gibt ihn weiter an seine Kinder, auf dass auch jene zu kleinen Rädchen in der Mensch-Maschine werden, die sich sinnlos um sich selbst dreht und dabei vernichtet, was ihr unter die Panzerketten kommt.

Auch ich bin geboren als Mensch, zum Leben verdammt unter ihnen. Auch in mir ist ein Monster verborgen, doch ich versuche, es gefangen zu halten.
Seinen inneren Dämon nicht zu befreien, sondern Mitgefühl und Menschlichkeit walten zu lassen ist die größte Leistung, zu der ein einzelner Mensch fähig ist.
Reposted fromrunkenstein runkenstein
willid
02:05
4345 0213
Reposted fromcallitwhatyouwant callitwhatyouwant viacoffee coffee
willid
01:59
6407 58c1
Reposted fromscorpix scorpix viasunako sunako

January 06 2015

willid
23:17
willid
23:05
1388 600e
Reposted from0 0 viafraufledermaus fraufledermaus
willid
23:02
04:53
1489 8c49 500
Reposted fromsimonsayer simonsayer viatohuwabohu tohuwabohu
willid
04:51
willid
04:45
6167 b1e5 500
willid
04:43
Reposted fromposzum poszum viano-longer-kore no-longer-kore
04:43
7660 9f59 500
Reposted fromkimik kimik viaBediko Bediko

January 05 2015

17:40
6936 5f23

motherfuckinscifi:

asylum-art:

The writer of Sunshine and 28 Days Later, Alex Garland, is making his directorial debut with sci-fi thriller Ex Machina.

gifs by randomghost & surrogateself

Starring Oscar Isaac and Domhnall Gleeson, the film follows two young programmers who have been chosen by an “Internet search giant” to work on a secret breakthrough product - a robot with artificial intelligence like nothing seen before. Release is due for 23 January, 2015 in the UK and 10 April, 2015, in the US.

Reposted fromdasweisskanin dasweisskanin viastraycat straycat
17:05
The sign of intelligence is that you are constantly wondering. Idiots are always dead sure about every damn thing they are doing in their life.
— Sadhguru Jaggi Vasudev (via wordsnquotes)
Reposted fromdictiosus dictiosus viae-gruppe e-gruppe
willid
17:02
Reposted fromlamborg lamborg

January 04 2015

19:53
5080 87e5 500

red-lipstick:

Jonathan Burton (English, based France) - Face Your Demons

Reposted fromsimonsayer simonsayer viawonko wonko
19:51
5106 b6a5
Reposted fromcheatinqs cheatinqs viaKryptonite Kryptonite
19:41
We are all broken, that’s how the light gets in.
— Ernest Hemingway (via bl-ossomed)
Reposted fromHerusche Herusche
19:39
willid
19:38
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl